Luftschraube

Introduction: Luftschraube

Schon länger suchte ich ein Spielzeug für meine Kinder in der Schule, das sie leicht herstellen können und Freude am Ausprobieren haben. Ich habe nach vielen lustigen Bastelideen gesucht, aber vieles war zu aufwendig bzw. langwierig und schließlich hatte ich die Idee eine Luftschraube zu basteln.

Wichtig war für mich vor allem, dass die Luftschraube schnell und einfach herzustellen ist und die Kinder trotzdem noch Verbesserungen vornehmen können.

In diesem Instructable werde ich euch die klassische einfache Luftschraube erklären und ihr könnt euren eigenen Stil und eure Ideen einfließen lassen.

Step 1: Was Du Brauchst!

Du benötigst einen:

  • Bleistift,
  • ein Lineal,
  • eine Schere und
  • ein quadratisches, dünnes Blatt Papier.

Ich habe ein quadratisches Blatt mit 20 cm x 20 cm gewählt.

Step 2: Linien Ziehen!

Nimm dir deinen Bleistift, dein Lineal und dein Blatt Papier und zeichne mit dem Bleistift Linien, damit vier gleich breite Streifen entstehen.

Step 3: Schneide Die Streifen Aus!

Nimm nun dein Blatt mit den aufgezeichneten Linien und schneide an den Linien die vier gleichen Streifen aus.

Step 4: In Der Mitte Falten!

Sobald du das geschafft hast, nimmst du dir einen der vier Streifen und faltest ihn in der Mitte. Wenn du dies bei einem Streifen gemacht hast, machst du es auch bei den restlichen drei Streifen.

Step 5: Streifen Auffalten!

Falte deinen Streifen nun wieder auf und schneide mit deiner Schere bei dem Knick von beiden Seiten je einen Zentimeter ein. Dies machst du natürlich auch bei den andern drei.

Step 6: Seitlichen Streifen Falten!

Nun faltest du die beiden seitlichen Streifen nach innen. Diesen Vorgang machst du auch bei den anderen drei Streifen.

Step 7: Die Mitte Einschneiden!

Am Schluss schneidest du die andere Hälfte des Streifens bis auf einen Zentimeter ein und biegst die beiden Flügel auseinander.

Ich habe versucht die Luftschraube mit den verschiedensten Materialien wie Karton, Metall und dickerem Papier zu verbessern, jedoch wurde sie immer schwerer und konnte dadurch nicht so lange in der Luft gleiten. Selbst als ich probiert habe, vier Flügel zu verwenden, war sie immer schneller am Boden. Vielleicht fällt euch etwas ein, dass sie noch länger in der Luft gleitet.

Nun kannst du deine Luftschraube von einer möglichst großen Höhe starten lassen und sie beobachten, wie sie durch die Luft tänzelt.

Be the First to Share

    Recommendations

    • Lamps Challenge

      Lamps Challenge
    • CNC and 3D Printing Contest

      CNC and 3D Printing Contest
    • Rice & Grains Challenge

      Rice & Grains Challenge

    Comments